News & Events 2016/2017

 Archiv:
News & Events 2012/13
News & Events 2013/14
News & Events 2014/15
News & Events 2015/16

 

 

 

 

 

News vom 12.03.17

Liebe Vereinsmitglieder,

in der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 11.11.2015 wurde bekanntlich über die Erhebung von Meldegeldern der Schwimmerinnen und Schwimmer aus den Wettkampfteams diskutiert und abgestimmt.

Dabei haben wir erstmals darauf hingewiesen, dass Vereinsmitglieder nach Erreichen der Volljährigkeit als erwachsene Mitglieder geführt werden müssen, für die der dann geltende Mitgliedsbeitrag gilt.

Dieser beträgt 36 EUR für ein Kind, 60 EUR pro Jahr für ein erwachsenes Vereinsmitglied, die Familienmitgliedschaft beträgt 75 EUR pro Jahr.

Um keine unangenehmen Überraschungen zu schaffen, haben wir das Thema der Mitgliedsbeiträge sodann eigens nochmals auf die Tagesordnung der Mitgliederversammlung zum 13.04.2016 gesetzt.

TOP Nr. 10 lautete: Information über Meldegelder und Mitgliedsbeiträge.

In der Mitgliederversammlung wurde erläutert, dass aufgrund der satzungsgemäßen Vorgaben sowie des Gleichbehandlungsgrundsatzes "Kinder" über 18 Jahre aus dem Familienbeitrag fallen und als "normale" Vereinsmitglieder mit dem üblichen Mitgliedsbeitrag geführt werden müssen.

Gleichzeitig wurde darauf hingewiesen, dass über 18 jährige Schüler, Studenten und Personen in der Berufsausbildung natürlich jederzeit einen Antrag auf Verminderung des Mitgliedsbeitrags stellen können.

Gleiches gilt übrigens für aktive Schwimmer eines Wettkampfteams für die Zahlung der 90 EUR Meldegeld. Ist jemand z.B. längere Zeit erkrankt und kann deswegen absehbar nicht am Wettkampfgeschehen teilnehmen, so kann im Einzelfall das Meldegeld herabgesetzt oder auf die Zahlung der tatsächlich geschwommenen Starts geändert werden.

Beim Einzug der Mitgliedsbeiträge im Februar 2017 wurden diese Regelungen nun erstmals umgesetzt.

Angesichts der ggf. abweichenden Höhe der Mitgliedsbeiträge zum vergangenen Jahr sind in einzelnen Familien nun ggf. Irritationen entstanden.

Insofern bitten wir um Verständnis, dass die Mitgliedsbeiträge entsprechend der satzungsgemäßen Vorgaben des Vereins behandelt werden müssen.

Individuelle Anträge für Einzelfälle nehmen wir natürlich gerne entgegen und setzen uns damit auseinander, eine einfache Email reicht.

Wir werden mit Sicherheit für alle Mitglieder eine sinnvolle Lösung finden. Gerne erörtern wir die Thematik auch nochmals auf unserer Mitgliederversammlung am 15.03.2017.

Euer Andreas

                                            

 

 

Anmeldung

Aktuelle Info's

Nächste Wettkämpfe:

02.10.17 24-Stunden-Schwimmen Landau

Anmeldung vor Ort

15.10.17 Pareto-Cup Straubing

Meldeschluss: 06.10.17

11./12.11.17 Vestner-Pokal Landshut

Meldeschluss: 31.10.17

11./12.11.17 Swim-Meeting Vöcklabruck

Meldeschluss: 03.11.17

18./19.11.17 Bayer. Kurzbahnmeisterschaften Bayreuth

Meldeschluss: 08.11.17

INTERNER Meldeschluss jeweils 1 Woche vorher!

 

Nächste Termine:

24.09.17 Vereinsvertreterversammlung Aiterhofen

13.-15.10.17 Höhentrainingslager Attersee, Anmeldung bei Jens

07.10.17 BSV Jugendausflug München

05.11.17 Aus-/Fortbildung Wettkampfrichter Aiterhofen, Meldeschluss 27.10.17

04./05.11.17 und 18./19.11.17 Ausbildung Trainerassistent, Meldeschluss 23.10.17

 

Training im Elypso ab 14.09.17:

WKT I Donnerstags und Freitags 19.30 - 21.00 Uhr

WKT II Freitags 19.30 - 21.00 Uhr

Training Turnhalle ab 12.09.17:

WKT I und II Dienstags 17.00 - 19.00 Uhr

WKT II-IV und JÜNGER Montags 16.00 - 17.00 Uhr

Alle anderen Teams beginnen mit Öffnung des Hallenbades Hengersberg voraussichtlich Anfang Oktober.

 

Sichtungsschwimmen von Neuanfängern zu Beginn der Hallenbadsaison Hengersberg. Treffpunkt ohne Voranmeldung um 14.30 Uhr an der Kasse. Infos bei Petra 09901/2955.

Der genaue Zeitpunkt ist aufgrund der Umbauarbeiten im Hallenbad noch unbekannt.. Vorabinfos

 

Das 1. Deggendorfer Night Swim Race auf DONAU TV!